In Friedrichsgrün trafen sich am 27. Februar 15 Jungen und Mädchen um die Junganglerprüfung abzulegen. Unter Leitung der Jugendleiter Mario Hübner und Gerd Ebert mußten 30 Fragen zu Fischkunde, Gesetzen, Schonzeiten und dem Verhalten am Wasser beantwortet werden. Es gab für die Beantwortung kein Zeitlimit und diese Prüfung ist auch kein offizieller Bestandteil der Fischreischeinprüfung, bereitet die Jugendlichen aber ausgezeichnet auf ihre ersten eigenen Angelschritte vor. Alle hatten viel Spass und waren, auch wenn nicht alle Fragen richtig beantwortet wurden, am Ende stolzer Besitzer des Zertifikats "Jungangler"
Danke an dieser Stelle an Mario Hübner für das Bereitstellen der Garage und die gute Bewirtung im wohltemperierten "Prüfungssaal"!

Junganglerprüfung 27. Februar

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

nach oben


© 2008 - 2010 Muldenfischer Zwickau e.V.
Alle Rechte vorbehalten.